Beiträge

Mitgliederversammlung 2016

Über 60 Teilnehmer konnte der Vorsitzende des Obst- und Gartenbauvereins Königsbronn, Süha Buluttimur, zur Mitgliederversammlung in der Fussball-Begegnungsstätte am 11. Februar 2016 begrüßen.
Buluttimur berichtete von einem ereignisreichen Jahr in welchem allerlei Aktivitäten anstanden. Der Verein konnte hinsichtlich der Mitgliederzahl eine leichte Steigerung auf 413 Mitglieder vermelden.
Im letzten Jahr wurden für 25-jährige Mitgliedschaft Rainer Busse, Dieter Hanika, Ulrich Höpfler, Gerhard Layher, Gisela Neuburger, Hans-Peter Philipp, Gerhard Pudel und Bruno Weigert geehrt. Bereits seit 40 Jahren sind Eugen Bosch, Karl Elser, Anna Gutknecht und Hans-Jürgen Schwäble Mitglied im Verein.
Marlies Walper gab in Vertretung von Gudrun Schuster den Kassenbericht ab. Sie konnte von einem erfreulichen Kassenabschluss für das letzte Jahr berichten.
Zur anstehenden Neuwahl stellten sich alle Amtsinhaber wieder zur Verfügung. So wurden Gudrun Schuster als Kassiererin, Ingeborg Kniele als Leiterin der Frauen- gruppe, Bernd Forner, Renate Füssel und Bruno Weigert als Ausschussmitglieder sowie Anni Jankowitsch und Marlies Walper als Kassenprüfer wiedergewählt.
Das Jahresprogramm für 2016 sah die folgenden Aktivitäten vor: Schnittunterweisung, verschiedene Stammtische bei denen interessante Themen aus dem Obst- und Gartenbau angesprochen werden, Rundgang durch den Brenzpark mit Hans-Peter Karner, Jahresessen und am 8. Oktober eine Herbstfeier.
Die Stammtische finden jeden zweiten Donnerstag im Monat in der Fussballbegegnungsstätte statt.
Gestartet wird der Reigen der Stammtische mit einem Vortrag des Pilzsachverständigen Georg Schabel über Pilze der Region.
Zum Abschluss der Versammlung gab Marina Philipp noch das Programm des nächsten Jahresausflugs, welcher über Fronleichnam 4 Tage an die Mosel führt, bekannt.